European Retriever Championship

Coupe d’Europe 1999 Italy

am 6.-7. 11. 1999 in Pieve S. Stefano, Italien

Der Coupe d’Europe für Retriever wurde dieses Jahr vom Retriever Club 

ltaliano in den Bergen rund um Pieve S. Stefano organisiert. Das Gelände

 war sehr ansprechend und teilweise auch recht selektiv.

Am Start waren 39 Hunde aus 10 europäischen Ländern, Österreich war durch folgende Gespanne verteten:

Ursula Pözlberger – Yucca vom Keien Fenn (Labrador)

Herwig Deutinger – Besstock Duke (Golden)

Dr. Robert Kaserer – Buttermead Crusader (Labrador)

Andreas Pözlberger – Zero Zerlina vom Keien Fenn (Labrador)

Hier das Ergebnis:

Einzelwertung:

1. Platz V, CACIT: Zero Zerlina vom Keien Fenn (A)

2. Platz Sg: Skychanel of Glen Sheallag (F)

3. Platz Sg: Julis Stjerne Charon (D)

Teamwertung:

1. Platz: Frankreich 29 Punkte

2. Platz: Österreich 29 Punkte

3. Platz: Dänemark 23 Punkte